Mankells vy från skrivbordet där allt skapades
Lernen Sie die Macher von Wallander kennen

Henning Mankell 

Autor und Dramatiker Henning Mankell wurde durch seine 12 Bücher über Kurt Wallander weltberühmt. Die Bücher wurden in rund 100 Ländern veröffentlicht und 40 Millionen Mal verkauft. Neben den Kriminalromanen über Wallander schrieb er auch mehrere andere Romane, Kinderbücher und Theaterstücke. Zeit seines Lebens engagierte sich Mankell auch aktiv in der Gesellschaft, insbesondere in der Dritten Welt.

Affischer från Mankells verk

In dem Henning Mankell gewidmeten Raum können Sie eintreten und die Breite seines Schreibens auf sich wirken lassen. Hier schließen Sie die Außenwelt durch die Flügeltür des Zimmers ab und fühlen sich in der Ruhe wohl, die nur die Kunst des geschriebenen Wortes bieten kann.

Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie sich in dem Film über Mankells Schreiben und Karriere mitreißen. Anneli Höier, Mankells internationale Verlegerin, spricht über den Mann hinter den Decks und die Erfolge, die er damit erzielt hat.

Bewegen Sie sich durch den Raum und erleben Sie die Buchumschläge Ihrer Lieblingsgeschichten noch einmal und stöbern Sie in einer Auswahl seiner Werke.

Henning Mankell rummet
Henning Mankells skrivmaskin
Verpflichtung und Schicksal

Mankell begann seine Karriere in der Welt des Theaters und widmete sich im Laufe seiner Karriere von Zeit zu Zeit dem Drehbuchschreiben. Im Laufe der Jahre hat er mehrere Auszeichnungen für sein Schreiben erhalten.

Neben dem Schreiben hat Mankell ein lebhaftes kulturelles und gesellschaftliches Engagement. Er hat mit der Veröffentlichung von Büchern begonnen, als Theaterregisseur gearbeitet, Stipendien und Literaturpreise ins Leben gerufen und große Geldsummen an Organisationen gespendet, die gefährdeten Kindern in Afrika und Indien helfen.

Mankell wuchs bei seinem Vater auf und lernte seine Mutter erst mit 15 Jahren kennen. Er war dreimal verheiratet und hatte ein Kind. Geboren in Stockholm und aufgewachsen in Sveg, lebte Mankell den größten Teil seines Lebens hauptsächlich an drei Orten: Ystad, Särö und Maputo in Mosambik. Es war kein Zufall, dass Mankell Wallander in Ystad platzierte. Henning Mankell starb 2015 im Alter von 67 Jahren an Lungenkrebs.

Henning Mankells skrivbord